Handel von Schlacht-, Zucht- und Nutzvieh

Seit fast 15 Jahren handeln wir erfolgreich mit Schlacht-, Zucht- und Nutzvieh. Dank unserer wertvollen Erfahrung wissen wir, worauf es ankommt. Wir kennen den Markt und sorgen so für einen effektiven und sorgfältigen Ablauf der Geschäfte. Fair, kompetent und zuverlässig.

Schlachtvieh (Kühe, Bullen, Färsen, Bio)

• wöchentliche Vermarktung
• Vermittlung von einheitlichen oder geschlossenen Partien
• Schlachtrinderangebot zu Tageshöchstpreisen
• reibungslose Abwicklung und schnelle Bezahlung direkt durch den Schlachtbetrieb

Zuchtfärsen

• Inlandsvermarktung und Export
• Bereitstellung von Zuchtfärsen aller Kategorien
• qualifizierte Beratung für den An- und Verkauf

Fresser

• An- und Verkauf von Absetzern aus der Mutterkuhhaltung
• professionelle Vermarktung von Futterrindern
• spezieller Ansprechpartner: Detlef Schleinert, Tel.: +49 (0) 1 73 - 91 25 191

Milchkühe

• An- und Verkauf von frisch laktierenden Milchkühen
• Lieferung von frisch laktierenden Färsen
• Vermarktung von kompletten Aufgabebeständen
• gutes Tiermaterial auf höchstem Niveau

EU-Sammelstelle mit höchsten Qualitätsansprüchen

Unser Unternehmen ist QS-zertifiziert und gilt als anerkannte EU-Sammelstelle für Zucht-, Nutz- und Schlachtvieh. Das Vieh wird in unseren modernen Stalleinrichtungen während der gesamten Abwicklungsdauer professionell behandelt. Wir verfügen über großzügige Gruppenboxen, bieten aber ebenso die Möglichkeit zur Einzeltierverwiegung. Genauso selbstverständlich wie die sorgfältige Einhaltung aller Hygienevorschriften ist für uns die respektvolle Behandlung der Tiere. Auch achten wir auf ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit sowie ein effizientes Umweltmanagement.

Für die Exporte in die EU und Drittländer verfügen wir über eine weitere EU-Sammelstelle im brandenburgischen Liepe/Landkreis Havelland. So können wir ein Gesamttiervolumen für 600 Tiere bieten.

Wir garantieren: Qualitätssicherung und Prozessoptimierung von Anfang an.

Moderner Fuhrpark für einen reibungslosen Transport

Die P. Maat GmbH hat einen eigenen Fuhrpark: Fünf hochtechnologische Spezialfahrzeuge stehen jederzeit für den Transport der Tiere bereit und erfüllen sämtliche Anforderungen der EU-Tierschutzgesetze. Dabei sind ein Auflieger und ein LKW auch für den Fernverkehr zugelassen.

Unsere Fahrzeuge sind optimal ausgestattet:

• moderne Tränkanlage
• optimales Klima-Lüftungssystem
• zwei Stockwerke
• sicheres Navigationssystem

Ihr Vieh wird von uns gut behandelt:

• keine Dehydration
• kein Stress
• keine Erschöpfung
• kurze und direkte Wege
• respektvoller und tierschutzgemäßer Umgang

Die Kraftfahrer sind gem. § 13 TierSchTrV geschult und verfügen über einen gültigen Sachkundenachweis. Dank neuester Transporttechnik, flexibler Ladezeiten und einem professionellen Fahrerteam ermöglichen wir einen reibungslosen Viehtransport. Schonend, schnell und sicher.